Artikel zum Thema:
Schließen
Changelog
Schließen
Artikel zum Thema:
Schließen

Daten kopieren/einfügen, Aktionen rückgängig machen/wiederholen

Zwischenablage verwenden

Um gewählte Objekte (Folien, Textabschnitte, AutoFormen) in Ihrer Präsentation auszuschneiden, zu kopieren, einzufügen oder Aktionen rückgängig zu machen bzw. zu wiederholen, nutzen Sie die Optionen aus dem Rechtsklickmenü oder die entsprechenden Tastenkombinationen oder die Symbole die auf jeder beliebigen Registerkarte in der oberen Symbolleiste verfügbar sind:

  • Ausschneiden - wählen Sie ein Objekt aus und nutzen Sie die Option Ausschneiden im Rechtsklickmenü, um die Auswahl zu löschen und in der Zwischenablage des Rechners zu speichern. Die ausgeschnittenen Daten können später an einer anderen Stelle in derselben Präsentation wieder eingefügt werden.
  • Kopieren – wählen Sie ein Objekt aus und klicken Sie im Rechtsklickmenü auf Kopieren oder klicken Sie in der oberen Symbolleiste auf das Symbol Kopieren, Kopieren um die Auswahl in die Zwischenablage Ihres Computers zu kopieren. Das kopierte Objekt kann später an einer anderen Stelle in derselben Präsentation eingefügt werden.
  • Einfügen – platzieren Sie den Cursor an der Stelle in Ihrer Präsentation, an der Sie das zuvor kopierte Objekt einfügen möchten und wählen Sie im Rechtsklickmenü die Option Einfügen oder klicken Sie in der oberen Symbolleiste auf Einfügen Einfügen. Das Objekt wird an der aktuellen Cursorposition eingefügt. Das Objekt kann vorher aus derselben Präsentation kopiert werden oder auch aus einem anderen Dokument oder Programm oder von einer Webseite.

In der Online-Version können nur die folgenden Tastenkombinationen zum Kopieren oder Einfügen von Daten aus/in eine andere Präsentation oder ein anderes Programm verwendet werden. In der Desktop-Version können sowohl die entsprechenden Schaltflächen/Menüoptionen als auch Tastenkombinationen für alle Kopier-/Einfügevorgänge verwendet werden:

  • STRG+C - Kopieren;
  • STRG+V - Einfügen;
  • STRG+X - Ausschneiden;

Inhalte einfügen mit Optionen

Nachdem der kopierte Text eingefügt wurde, erscheint neben der eingefügten Textpassage oder dem eingefügten Objekt das Menü Einfügeoptionen Einfügen mit Sonderoptionen. Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um die gewünschte Einfügeoption auszuwählen.

Für das Einfügen von Textpassagen stehen folgende Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung:

  • An Zielformatierung anpassen - die Formatierung der aktuellen Präsentation wird auf den eingefügten Text angewendet. Diese Option ist standardmäßig ausgewählt.
  • Ursprüngliche Formatierung beibehalten - die ursprüngliche Formatierung des kopierten Textabschnitts wird in die Präsentation eingefügt.
  • Bild - der Text wird als Bild eingefügt und kann nicht bearbeitet werden.
  • Nur den Text übernehmen - der kopierte Text wird in an die vorhandene Formatierung angepasst.

Einfügeoptionen

Für das Einfügen von Objekten (AutoFormen, Diagramme, Tabellen) stehen folgende Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung:

  • An Zielformatierung anpassen - die Formatierung der aktuellen Präsentation wird auf den eingefügten Text angewendet. Diese Option ist standardmäßig ausgewählt.
  • Bild - das Objekt wird als Bild eingefügt und kann nicht bearbeitet werden.

Vorgänge rückgängig machen/wiederholen

Verwenden Sie die entsprechenden Symbole im linken Bereich der Kopfzeile des Editors, um Vorgänge rückgängig zu machen/zu wiederholen oder nutzen Sie die entsprechenden Tastenkombinationen:

  • Rückgängig machen – klicken Sie auf das Symbol Rückgängig machen Rückgängig machen, um den zuletzt durchgeführten Vorgang rückgängig zu machen.
  • Wiederholen – klicken Sie auf das Symbol Wiederholen Wiederholen, um den zuletzt rückgängig gemachten Vorgang zu wiederholen.

    Alternativ können Sie Vorgänge auch mit der Tastenkombination STRG+Z rückgängig machen bzw. mit STRG+Y wiederholen.

Hinweis: Wenn Sie eine Präsentation im Modus Schnell gemeinsam bearbeiten, ist die Option letzten rückgängig gemachten Vorgang wiederherstellen nicht verfügbar.

Zur vorherigen Seite übergehen
Try now for free Try and make your decision No need to install anything
to see all the features in action