Artikel zum Thema:
Schließen
Changelog
Schließen
Artikel zum Thema:
Schließen

Abschnittsumbrüche einfügen

Mithilfe von Abschnittsumbrüchen können Sie ein anderes Layout oder eine andere Formatierung für bestimmten Abschnitte in Ihrem Dokument festlegen. Sie können beispielsweise Kopf- und Fußzeilen, Seitennummerierungen, Fußnotenformate, Ränder, Größe, Ausrichtung oder Spaltennummer für jeden einzelnen Abschnitt individuell festlegen.

Hinweis: Ein eingefügter Abschnittswechsel definiert die Formatierung des vorangegangenen Abschnitts.

Einfügen eines Abschnittsumbruchs an der aktuellen Cursorposition:

  1. Klicken Sie in der oberen Menüleiste auf das Symbol Umbrüche Umbrüche in den Registerkarten Einfügen oder Layout.
  2. Wählen Sie das Untermenü Abschnittsumbruch einfügen.
  3. Wählen Sie den gewünschten Umbruch:
    • Nächste Seite - um auf der nächsten Seite einen neuen Abschnitt zu beginnen
    • Fortlaufend - um auf der aktuellen Seite einen neuen Abschnitt beginnen
    • Gerade Seite - um auf der nächsten geraden Seite einen neuen Abschnitt zu beginnen
    • Ungerade Seite - um auf der nächsten ungeraden Seite einen neuen Abschnitt zu beginnen

Abschnittswechsel werden in Ihrem Dokument durch eine doppelt gepunktete Linie angezeigt: Abschnittsumbruch

Wenn die eingefügten Abschnittsumbrüche nicht angezeigt werden, klicken Sie in der Registerkarte Start auf das SymbolFormatierungssymbole.

Um einen Abschnittsumbruch zu entfernen, wählen Sie diesen mit der Maus aus und drücken Sie die Taste ENTF. Da ein Abschnittsumbruch die Formatierung des vorherigen Abschnitts definiert, wird durch das Löschen des Abschnittsumbruch auch die Formatierung des vorangegangenen Abschnitts entfernt. Ein solcher Abschnitt wird dann entsprechend der Formatierung des nachfolgenden Abschnitts formatiert.

Zur vorherigen Seite übergehen
Try now for free Try and make your decision No need to install anything
to see all the features in action