Artikel zum Thema:
Schließen
Changelog
Schließen
Artikel zum Thema:
Schließen

Tastenkombinationen

  • Windows/Linux
  • Mac OS
Eine Präsentation bearbeiten
Dateimenü öffnen ALT+F ⌥ Option+F Über das Dateimenü können Sie die aktuelle Präsentation speichern, drucken, herunterladen, Informationen einsehen, eine neue Präsentation erstellen oder eine vorhandene öffnen, auf die Hilfefunktion zugreifen oder die erweiterten Einstellungen öffnen.
„Suchmaske“ öffnen STRG+F ^ STRG+F,
⌘ Cmd+F
Über die Suchmaske können Sie in der aktuellen Präsentation nach Zeichen/Wörtern/Phrasen suchen.
Kommentarleiste öffnen STRG+⇧ UMSCHALT+H ^ STRG+⇧ UMSCHALT+H,
⌘ Cmd+⇧ UMSCHALT+H
Über die Kommentarleiste können Sie Kommentare hinzufügen oder auf bestehende Kommentare antworten.
Kommentarfeld öffnen ALT+H ⌥ Option+H Ein Textfeld zum Eingeben eines Kommentars öffnen.
Chatleiste öffnen ALT+Q ⌥ Option+Q Chatleiste öffnen, um eine Nachricht zu senden.
Präsentation speichern STRG+S ^ STRG+S,
⌘ Cmd+S
Alle Änderungen in der aktuellen Präsentation werden gespeichert. Die aktive Datei wird mit dem aktuellen Dateinamen, Speicherort und Dateiformat gespeichert.
Präsentation drucken STRG+P ^ STRG+P,
⌘ Cmd+P
Ausdrucken mit einem verfügbaren Drucker oder speichern als Datei.
Herunterladen als... STRG+⇧ UMSCHALT+S ^ STRG+⇧ UMSCHALT+S,
⌘ Cmd+⇧ UMSCHALT+S
Öffnen Sie das Menü Herunterladen als..., um die aktuell bearbeitete Präsentation in einem der unterstützten Dateiformate auf der Festplatte speichern: PPTX, PDF, ODP, POTX, PDF/A, OTP.
Vollbild F11 Der Präsentationseditor wird an Ihren Bildschirm angepasst und im Vollbildmodus ausgeführt.
Hilfemenü F1 F1 Das Hilfemenü wird geöffnet.
Vorhandene Datei öffnen (Desktop-Editoren) STRG+O Auf der Registerkarte Lokale Datei öffnen unter Desktop-Editoren wird das Standarddialogfeld geöffnet, in dem Sie eine vorhandene Datei auswählen können.
Datei schließen (Desktop-Editoren) STRG+W,
STRG+F4
^ STRG+W,
⌘ Cmd+W
Die aktuelle Präsentation in Desktop-Editoren schließen.
Element-Kontextmenü ⇧ UMSCHALT+F10 ⇧ UMSCHALT+F10 Öffnen des ausgewählten Element-Kontextmenüs.
Navigation
Erste Folie POS1 POS1,
Fn+
Auf die erste Folie der aktuellen Präsentation wechseln.
Letzte Folie ENDE ENDE,
Fn+
Auf die letzte Folie der aktuellen Präsentation wechseln.
Nächste Folie BILD unten BILD unten,
Fn+
Auf die nächste Folie der aktuellen Präsentation wechseln.
Vorherige Folie BILD oben BILD oben,
Fn+
Auf die vorherige Folie der aktuellen Präsentation wechseln.
Vergrößern STRG++ ^ STRG+=,
⌘ Cmd+=
Die Ansicht der aktuellen Präsentation vergrößern.
Verkleinern STRG+- ^ STRG+-,
⌘ Cmd+-
Die Ansicht der aktuellen Präsentation verkleinern.
Folien bearbeiten
Neue Folie STRG+M ^ STRG+M Eine neue Folie erstellen und nach der ausgewählten Folie in der Liste einfügen.
Folie verdoppeln STRG+D ⌘ Cmd+D Die ausgewählte Folie wird verdoppelt.
Folie nach oben verschieben STRG+ ⌘ Cmd+ Die ausgewählte Folie in der Liste hinter die vorherige Folie verschieben.
Folie nach unten verschieben STRG+ ⌘ Cmd+ Die ausgewählte Folie in der Liste hinter die nachfolgende Folie verschieben.
Folie zum Anfang verschieben STRG+⇧ UMSCHALT+ ⌘ Cmd+⇧ UMSCHALT+ Verschiebt die gewählte Folie an die erste Position in der Liste.
Folie zum Ende verschieben STRG+⇧ UMSCHALT+ ⌘ Cmd+⇧ UMSCHALT+ Verschiebt die gewählte Folie an die letzte Position in der Liste.
Objekte bearbeiten
Kopie erstellen STRG + ziehen,
STRG+D
^ STRG + ziehen,
^ STRG+D,
⌘ Cmd+D
Halten Sie die Taste STRG beim Ziehen des gewählten Objekts gedrückt oder drücken Sie STRG+D (⌘ Cmd+D für Mac), um die Kopie zu erstellen.
Gruppieren STRG+G ⌘ Cmd+G Die ausgewählten Objekte gruppieren.
Gruppierung aufheben STRG+⇧ UMSCHALT+G ⌘ Cmd+⇧ UMSCHALT+G Die Gruppierung der gewählten Objekte wird aufgehoben.
Nächstes Objekt auswählen ↹ Tab ↹ Tab Das nächste Objekt nach dem aktuellen auswählen.
Vorheriges Objekt wählen ⇧ UMSCHALT+↹ Tab ⇧ UMSCHALT+↹ Tab Das vorherige Objekt vor dem aktuellen auswählen.
Gerade Linie oder Pfeil zeichnen ⇧ UMSCHALT + ziehen (beim Ziehen von Linien/Pfeilen) ⇧ UMSCHALT + ziehen (beim Ziehen von Linien/Pfeilen) Zeichnen einer geraden vertikalen/horizontalen/45-Grad Linie oder eines solchen Pfeils.
Objekte ändern
Verschiebung begrenzen ⇧ UMSCHALT + ziehen ⇧ UMSCHALT + ziehen Die Verschiebung des gewählten Objekts wird horizontal oder vertikal begrenzt.
15-Grad-Drehung einschalten ⇧ UMSCHALT + ziehen (beim Drehen) ⇧ UMSCHALT + ziehen (beim Drehen) Die Drehung wird auf 15-Grad-Stufen begrenzt.
Seitenverhältnis sperren ⇧ UMSCHALT + ziehen (beim Ändern der Größe) ⇧ UMSCHALT + ziehen (beim Ändern der Größe) Das Seitenverhältnis des gewählten Objekts wird bei der Größenänderung beibehalten.
Bewegung Pixel für Pixel STRG+ ⌘ Cmd+ Halten Sie die Taste STRG (⌘ Cmd bei Mac) gedrückt und nutzen Sie die Pfeile auf der Tastatur, um das gewählte Objekt jeweils um ein Pixel zu verschieben.
Tabellen bearbeiten
Zur nächsten Zelle in einer Zeile übergeghen ↹ Tab ↹ Tab Zur nächsten Zelle in einer Zeile wechseln.
Zur nächsten Zelle in einer Tabellenzeile wechseln. ⇧ UMSCHALT+↹ Tab ⇧ UMSCHALT+↹ Tab Zur vorherigen Zelle in einer Zeile wechseln.
Zur nächsten Zeile wechseln Zur nächsten Zeile in einer Tabelle wechseln.
Zur vorherigen Zeile wechseln Zur vorherigen Zeile in einer Tabelle wechseln.
Neuen Abstz beginnen ↵ Eingabetaste ↵ Zurück Einen neuen Absatz in einer Zelle beginnen.
Neue Zeile einfügen ↹ Tab in der unteren rechten Tabellenzelle. ↹ Tab in der unteren rechten Tabellenzelle. Eine neue Zeile am Ende der Tabelle einfügen.
Vorschau der Präsentation
Vorschau von Beginn an starten STRG+F5 ^ STRG+F5 Die Vorschau wird von Beginn an Präsentation gestartet
Vorwärts navigieren ↵ Eingabetaste,
BILD unten,
,
,
␣ Leertaste
↵ Zurück,
BILD unten,
,
,
␣ Leertaste
Startet die Vorschau der nächsten Animation oder geht zur nächsten Folie über.
Rückwärts navigieren BILD oben,
,
BILD oben,
,
Vorschau der vorherigen Animation oder zur vorherigen Folie übergehen.
Vorschau beenden ESC ESC Die Vorschau wird beendet.
Rückgängig machen und Wiederholen
Rückgängig machen STRG+Z ^ STRG+Z,
⌘ Cmd+Z
Die zuletzt durchgeführte Aktion wird rückgängig gemacht.
Wiederholen STRG+J ^ STRG+J,
⌘ Cmd+J
Die zuletzt durchgeführte Aktion wird wiederholt.
Ausschneiden, Kopieren, Einfügen
Ausschneiden STRG+X,
⇧ UMSCHALT+ENTF
⌘ Cmd+X Das gewählte Objekt wird ausgeschnitten und in der Zwischenablage des Rechners abgelegt. Das kopierte Objekt kann später an einer anderen Stelle in derselben Präsentation, in eine andere Präsentation oder in ein anderes Programm eingefügt werden.
Kopieren STRG+C,
STRG+EINFG
⌘ Cmd+C Das gewählte Objekt wird in der Zwischenablage des Rechners abgelegt. Das kopierte Objekt kann später an einer anderen Stelle in derselben Präsentation eingefügt werden.
Einfügen STRG+V,
⇧ UMSCHALT+EINFG
⌘ Cmd+V Das vorher kopierte Objekt wird aus der Zwischenablage des Rechners an der aktuellen Cursorposition eingefügt. Das Objekt kann vorher aus derselben Präsentation kopiert werden oder auch aus einem anderen Dokument oder Programm oder von einer Webseite.
Hyperlink einfügen STRG+K ^ STRG+K,
⌘ Cmd+K
Einen Hyperlink einfügen der an eine Webadresse oder eine bestimmte Stelle in der Präsentation weiterleitet.
Format übertragen STRG+⇧ UMSCHALT+C ^ STRG+⇧ UMSCHALT+C,
⌘ Cmd+⇧ UMSCHALT+C
Die Formatierung des gewählten Textabschnitts wird kopiert. Die kopierte Formatierung kann später auf einen anderen Textabschnitt in derselben Präsentation angewendet werden.
Format übertragen STRG+⇧ UMSCHALT+V ^ STRG+⇧ UMSCHALT+V,
⌘ Cmd+⇧ UMSCHALT+V
Wendet die vorher kopierte Formatierung auf den Text in der aktuellen Präsentation an.
Auswahl mit der Maus
Zum gewählten Abschnitt hinzufügen ⇧ UMSCHALT ⇧ UMSCHALT Starten Sie die Auswahl, halten Sie die Taste ⇧ UMSCHALT gedrückt und klicken Sie an der Stelle, wo Sie die Auswahl beenden möchten.
Auswahl mithilfe der Tastatur
Alles auswählen STRG+A ^ STRG+A,
⌘ Cmd+A
Alle Folien (in der Folienliste) auswählen oder alle Objekte auf einer Folie (im Bereich für die Folienbearbeitung) oder den ganzen Text (im Textblock) - abhängig von der Cursorposition.
Textabschnitt auswählen ⇧ UMSCHALT+ ⇧ UMSCHALT+ Den Text Zeichen für Zeichen auswählen.
Text von der aktuellen Cursorposition bis zum Zeilenanfang auswählen ⇧ UMSCHALT+POS1 Einen Textabschnitt von der aktuellen Cursorposition bis zum Anfang der aktuellen Zeile auswählen.
Text ab der Cursorposition bis Ende der Zeile auswählen ⇧ UMSCHALT+ENDE Einen Textabschnitt von der aktuellen Cursorposition bis zum Ende der aktuellen Zeile auswählen.
Ein Zeichen nach rechts auswählen ⇧ UMSCHALT+ ⇧ UMSCHALT+ Das Zeichen rechts neben dem Mauszeiger wird ausgewählt.
Ein Zeichen nach links auswählen ⇧ UMSCHALT+ ⇧ UMSCHALT+ Das Zeichen links neben dem Mauszeiger wird ausgewählt.
Bis zum Wortende auswählen STRG+⇧ UMSCHALT+ Einen Textfragment vom Cursor bis zum Ende eines Wortes wird ausgewählt.
Bis zum Wortanfang auswählen STRG+⇧ UMSCHALT+ Einen Textfragment vom Cursor bis zum Anfang eines Wortes wird ausgewählt.
Eine Reihe nach oben auswählen ⇧ UMSCHALT+ ⇧ UMSCHALT+ Eine Reihe nach oben auswählen (mit dem Cursor am Zeilenanfang).
Eine Reihe nach unten auswählen ⇧ UMSCHALT+ ⇧ UMSCHALT+ Eine Reihe nach unten auswählen (mit dem Cursor am Zeilenanfang).
Textformatierung
Fett STRG+B ^ STRG+B,
⌘ Cmd+B
Zuweisung der Formatierung Fett im gewählten Textabschnitt.
Kursiv STRG+I ^ STRG+I,
⌘ Cmd+I
Zuweisung der Formatierung Kursiv im gewählten Textabschnitt.
Unterstrichen STRG+U ^ STRG+U,
⌘ Cmd+U
Der gewählten Textabschnitt wird mit einer Linie unterstrichen.
Durchgestrichen STRG+5 ^ STRG+5,
⌘ Cmd+5
Der gewählte Textabschnitt wird durchgestrichen.
Tiefgestellt STRG+⇧ UMSCHALT+> ⌘ Cmd+⇧ UMSCHALT+> Der gewählte Textabschnitt wird verkleinert und tiefgestellt.
Hochgestellt STRG+⇧ UMSCHALT+< ⌘ Cmd+⇧ UMSCHALT+< Der gewählte Textabschnitt wird verkleinert und hochgestellt wie z. B. in Bruchzahlen.
Aufzählungsliste STRG+⇧ UMSCHALT+L ^ STRG+⇧ UMSCHALT+L,
⌘ Cmd+⇧ UMSCHALT+L
Baiserend auf dem gewählten Textabschnitt wird eine Aufzählungsliste erstellt oder eine neue Liste begonnen.
Formatierung entfernen STRG+␣ Leertaste Entfernt die Formatierung im gewählten Textabschnitt.
Schrift vergrößern STRG+] ^ STRG+],
⌘ Cmd+]
Vergrößert die Schrift des gewählten Textabschnitts um 1 Punkt.
Schrift verkleinern STRG+[ ^ STRG+[,
⌘ Cmd+[
Verkleinert die Schrift des gewählten Textabschnitts um 1 Punkt.
Zentriert ausrichten STRG+E Text zwischen dem linken und dem rechten Rand zentrieren.
Blocksatz STRG+J Der Text im Absatz wird im Blocksatz ausgerichtet. Dabei wird zwischen den Wörtern ein zusätzlicher Abstand eingefügt, sodass der linke und der rechte Textrand an den Absatzrändern ausgerichtet sind.
Rechtsbündig ausrichten STRG+R Der rechte Textrand verläuft parallel zum rechten Seitenrand, der linke Textrand bleibt unausgerichtet.
Linksbündig ausrichten STRG+L Der linke Textrand verläuft parallel zum linken Seitenrand, der rechte Textrand bleibt unausgerichtet.
Linken Einzug vergrößern STRG+M ^ STRG+M Der linke Seiteneinzug wird um einen Tabstopp vergrößert.
Linken Einzug vergrößern STRG+⇧ UMSCHALT+M ^ STRG+⇧ UMSCHALT+M Der linke Seiteneinzug wird um einen Tabstopp verkleinert.
Ein Zeichen nach links löschen ← Rücktaste ← Rücktaste Das Zeichen links neben dem Mauszeiger wird gelöscht.
Ein Zeichen nach rechts löschen ENTF Fn+ENTF Das Zeichen rechts neben dem Mauszeiger wird gelöscht.
Im Text navigieren
Ein Zeichen nach links bewegen Der Mauszeiger bewegt sich ein Zeichen nach links.
Ein Zeichen nach rechts bewegen Der Mauszeiger bewegt sich ein Zeichen nach rechts.
Eine Reihe nach oben Der Mauszeiger wird eine Reihe nach oben verschoben.
Eine Reihe nach unten Der Mauszeiger wird eine Reihe nach unten verschoben.
Zum Anfang eines Wortes oder ein Wort nach links bewegen STRG+ ⌘ Cmd+ Der Mauszeiger wird zum Anfang eines Wortes oder ein Wort nach links verschoben.
Ein Wort nach rechts bewegen STRG+ ⌘ Cmd+ Der Mauszeiger bewegt sich ein Wort nach rechts.
Zum nächsten Platzhalter wechseln STRG+↵ Eingabetaste ^ STRG+↵ Zurück,
⌘ Cmd+↵ Zurück
Zum nächsten Titel oder zum nächsten Textplatzhalter wechseln Handelt es sich um den letzten Platzhalter auf einer Folie, wird eine neue Folie mit demselben Folienlayout wie die ursprüngliche Folie eingefügt
Zum Anfang einer Zeile springen POS1 POS1 Der Cursor wird an den Anfang der aktuellen Zeile verschoben.
Zum Ende der Zeile springen ENDE ENDE Der Cursor wird an das Ende der aktuellen Zeile verschoben.
Zum Anfang des Textfelds springen STRG+POS1 Der Cursor wird an den Anfang des aktuell bearbeiteten Textfelds verschoben.
Zum Ende des Textfelds springen STRG+ENDE Der Cursor wird an das Ende des aktuell bearbeiteten Textfelds verschoben.
Zur vorherigen Seite übergehen
Try now for free Try and make your decision No need to install anything
to see all the features in action