Artikel zum Thema:
Schließen
Changelog
Schließen
Artikel zum Thema:
Schließen

Blenden Sie die Formatierungszeichen ein und aus

Die Formatierungszeichen helfen Ihnen bei der Bearbeitung eines Dokuments. Sie bezeichnen die Anwesenheit unterschiedlicher Formatierungstypen, aber sie werden mit dem Dokument nicht gedruckt, auch wenn sie auf dem Bildschirm angezeigt werden.

Um die Formatierungszeichen ein- bzw. auszublenden, klicken Sie aufs Symbol Formatierungszeichen Symbol "Formatierungszeichen" auf der oberen Symbolleiste.

Die Formatierungszeichen schließen Folgendes ein:

Leerzeichen Leerzeichen Wird eingefügt, wenn Sie die Leertaste drücken. Dadurch wird ein Raum zwischen den Zeichen erstellt.
Tabulator Tabulator Wird eingefügt, wenn Sie die Tabulatortaste drücken. Dudurch wird der Cursor zur nächsten Tabulatormarke bewegt.
Absatzzeichen (d.h. harter Zeilenumbruch) Harter Zeilenumbruch Wird eingefügt, wenn Sie die Eingabetaste drücken. Dadurch wird der aktuelle Absatz beendet und ein wenig Raum wird danach hinzugefügt.
Zeilenumbruch (d.h. weicher Zeilenumbruch) Weicher Zeilenumbruch Wird eingefügt, wenn Sie die Tastenkombination Umschalt+Eingabetaste verwenden. Dadurch wird die aktuelle Zeile umgebrochen und die Textzeilen werden nah zueinander gestellt. Weicher Zeilenumbruch wird hauptsächlich in den Überschriften und Titeln benutzt.
Geschütztes Leerzeichen Geschütztes Leerzeichen Wird eingefügt, wenn Sie die Tastenkombination Strg+Umschalt+Leertaste verwenden. Dadurch wird ein Raum zwischen den Zeichen erstellt, der nicht zum Anfang einer neuen Linie dienen kann.
Seitenumbruch Seitenumbruch Wird eingefügt, wenn Sie das Symbol Seitenumbruch einfügen Symbol "Seitenumbruch einfügen" auf der oberen Symbolleiste benutzen, die Option Seitenumbruch oberhalb im Rechtsklickmenü oder im Fenster mit den erweiterten Einstellungen wählen.
Markierung für das Zell- und Zeilenende in Tabellen Markierungen in Tabellen Diese Markierungen enthalten die Formatierungscodes für einzelne Zellen und Zeilen.
Kleines schwarzes Quadrat auf dem Seitenrand links von einem Absatz Schwarzes Quadrat Es bezeichnet, dass zumindest eine der Absatzoptionen angewandt wurde, z.B. Absatz zusammenhalten, Seitenumbruch oberhalb.
Anker-Symbol Anker-Symbol Es bezeichnet die Position eines Objekts (z.B. Bilder, AutoFormen, Diagramme).
Zur vorherigen Seite übergehen
Try now for free Try and make your decision No need to install anything
to see all the features in action