Artikel zum Thema:
Schließen
Changelog
Schließen
Artikel zum Thema:
Schließen

Manipulieren Sie die Objekte

You can resize, move, rotate and arrange autoshapes, images and charts inserted into your worksheet.

Größenänderung

Um die Größe der AutoForm, des Bildes oder Diagramms zu ändern, ziehen Sie kleine Quadrate Symbol Quadrat, die an den Rändern des Objekts liegen. Um das Originalseitenverhältnis des gewählten Objekts bei der Größenänderung zu behalten, halten Sie die Umschalt-Taste gedrückt und ziehen Sie eines der Symbole an den Ecken.

Hinweis: Um die Größe des eingefügten Diagramms oder Bildes zu ändern, können Sie die rechte Randleiste, die aktiviert, nachdem Sie das gewünschte Objekt gewählt haben. Um sie zu öffnen, klicken Sie aufs Symbol Diagrammeinstellungen Symbol Diagrammeinstellungen oder Bildeinstellungen Symbol Bildeinstellungen rechts.

Maintaining proportions

Verschiebung der Objekte

Um die Position der Form, des Bildes, Textbereichs oder Diagramms zu ändern, nutzen Sie das Symbol Pfeil, das beim Richten des Cursors auf das Objekt erscheint. Ziehen Sie das Objekt zur gewünschten Position, ohne die Maustaste freizulassen. Um das Objekt in 1-Pixel-Stufen zu verschieben, halten Sie die STRG-Taste gedrückt und verwenden Sie die Pfeile auf der Tastatur. Um das Objekt streng horizontal/vertikal zu verschieben und es in perpendikulare Richtung nicht rutschen zu lassen, halten Sie die UMSCHALT-Taste beim Drehen gedrückt.

Drehung der Objekte

Um die Form oder das Bild zu drehen, richten Sie den Cursor auf den Drehpunkt Drehpunkt und ziehen Sie ihn im Uhrzeigersinn oder gegen Uhrzeigersinn. Um den Drehungswinkel auf 15-Grad-Stufen zu begrenzen, halten Sie die UMSCHALT-Taste beim Drehen gedrückt.

Formänderung einer AutoForm

Bei der Änderung einiger Formen, z.B. geformter Pfeilen und Legenden, ist auch ein gelbes diamantartiges Symbol Gelbes Symbol verfügbar. Es ermöglicht einige Aspekte der Form, z.B. die Länge des Pfeilkopfes zu ändern.

Formänderung einer AutoForm

Anordnung der Objekte

Um die gewählten Objekte (AutoFormen, Bilder, Diagramme) anzuordnen (d.h. ihre Reihenfolge bei der Überlappung zu ändern), klicken Sie auf das gewünschte Objekt wählen Sie den gewünschten Anordnungstyp aus dem Rechtsklickmenü:

  • In den Vordergrund - um ein Objekt in den Vordergrund zu schieben,
  • In den Hintergrund - um ein Objekt in den Hintergrund zu schieben,
  • Eine Ebene nach vorne - um ein Objekt eine Ebene nach vorne zu schieben,
  • Eine Ebene nach hinten - um ein Objekt eine Ebene nach hinten zu schieben.

Gruppierung mehrerer Objekte

Um mehrere Objekte auf einmal zu manipulieren, können Sie sie gruppieren. Halten Sie die STRG-Taste gedrückt, während Sie die Objekte wählen, dann klicken Sie mit der rechten Maustaste, um das Kontextmenü zu öffnen, und wählen Sie die Option Gruppieren.

Gruppierung der Objekte

um die gewählte Gruppe der vorher vereinigten Objekte aufzulösen, wählen Sie die gruppierten Objekte und nutzen Sie die Option Gruppierung aufheben aus dem Rechtsklickmenü.

Zur vorherigen Seite übergehen
Try now for free Try and make your decision No need to install anything
to see all the features in action