Artikel zum Thema:
Schließen
Changelog
Schließen
  • Alle
  • Übersicht
  • Konto erstellen/bearbeiten
  • Nachrichten senden/erhalten
  • Integration mit CRM
  • Schlagwörter erstellen/verwalten

Übersicht

Die E-Mail ist ein Kommunikationstool für die Verwaltung der Korrespondenz direkt auf dem Portal. Diese Lösung für die Nachrichtenverwaltung hilft Ihnen effizienter zu arbeiten, die geschäftliche Kommunikation zu verbessern und bietet Ihnen die folgenden Möglichkeiten:

Um auf das Tool E-Mail zuzugreifen, klicken Sie aufs Symbol E-Mail in der oberen rechten Ecke jeder Portalseite.

Konto erstellen/bearbeiten

Um Ihre Nachrichten direkt von Ihrem Portal aus zu senden, erhalten und verwalten, müssen Sie zuerst ein Konto einrichten. Dafür führen Sie diese Schritte aus:

  1. Klicken Sie aufs Symbol E-Mail in der oberen rechten Ecke.
  2. Klicken Sie auf den Button Neues Konto hinzufügen im geöffneten Fenster.

    Oder nutzen Sie den Link Zum E-Mail-Client jetzt übergehen und klicken Sie auf den Link Erstes Konto anlegen, um das Fenster Neues Konto hinzufügen zu öffnen.

  3. Füllen Sie die Felder aus: E-Mail-Adresse und Kennwort.

    Nach Bedarf nutzen Sie die Option Erweitert, um die folgenden Parameter anzugeben: E-Mail-Adresse, Konto, Felder für den Posteingang (POP-Server, Port, Login, Kennwort) und Postausgang (SMTP-Server, Port, Login, Kennwort).

  4. Klicken Sie auf den Button Speichern, um ein Konto anzuschließen.
Konto erstellen Konto erstellen

Wenn Sie ein Gmail-Konto haben, können Sie es an die E-Mail mithilfe des Symbols Google anschließen. Dafür führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Klicken Sie auf das Symbol Google, das sich im rechten Bereich des Fensters Neues Konto hinzufügen befindet.
  2. Im geöffneten Fenster geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und das Kennwort ein.
  3. Klicken Sie auf den Button Anmelden.
  4. Gewähren Sie den Zugriff auf Ihr Konto der Anwendung E-Mail.
  5. Im geöffneten Fenster klicken Sie auf den Button OK.

Der Vorgang des Nachrichtenimports wird beginnen. Er kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Sie können das Fenster schließen und weiter auf dem Portal arbeiten oder sogar den Webbrowser schließen. Der Importvorgang wird im Hintergrund verlaufen. Sobald er zu Ende ist, werden alle Nachrichten aus Ihrem E-Mail-Konto in den Ordner Posteingang geladen und Sie können mit der Arbeit an der Korrespondenz beginnen.

Falls Sie noch ein Konto hinzufügen möchten, führen Sie diese Schritte aus:

  1. Öffnen Sie die Sektion Einstellungen im linken Bereich.
  2. Wählen Sie die Option Kontenverwaltung.
  3. Klicken Sie auf den Button Neues Konto hinzufügen über der Liste der vorhandenen Konten.
  4. Folgen Sie den Hinweisen für die Erstellung eines Kontos, die oben angegeben sind.
  5. Klicken Sie auf den Button Speichern, um ein neues Konto anzuschließen.

Die Nachrichten eines neuen E-Mail-Kontos werden in den Ordner Posteingang geladen.

Um ein Konto zu bearbeiten (wenn Sie z.B. das Kennwort geändert haben), führen Sie diese Schritte aus:

  1. Öffnen Sie die Sektion Einstellungen im linken Bereich.
  2. Wählen Sie die Option Kontenverwaltung.
  3. Wählen Sie das notwendige Konto aus der Liste und klicken Sie aufs Symbol Symbol Aktionen rechts.
  4. Wählen Sie die Option Bearbeiten, um das Fenster Kontoeinstellungen zu öffnen.
  5. Ändern Sie die gewünschten Parameter.
  6. Klicken Sie auf den Button Speichern.
Die Einstellungen für die Konten, die durch OAuth angeschlossen wurden, können nicht geändert werden. Sie können dafür nur einen anderen Kontonamen angeben.

Wenn Sie ein Konto aus der E-Mail löschen möchten:

  1. Öffnen Sie die Sektion Einstellungen im linken Bereich.
  2. Wählen Sie die Option Kontenverwaltung.
  3. Wählen Sie das notwendige Konto aus der Liste und klicken Sie aufs Symbol Symbol Aktionen rechts.
  4. Wählen Sie die Option Löschen.
  5. Klicken Sie auf den Button Löschen, um die Entfernung des Kontos zu bestätigen.

Alle Nachrichten dieses Kontos werden aus dem Ordner Posteingang entfernt.

Wenn Sie kein Konto mehr brauchen, aber alle an das Konto bereits versandten Nachrichten speichern möchten, deaktivieren Sie einfach Ihr Konto. Wenn Sie diese Option wählen, werden Sie keine neuen Nachrichten vom deaktivierten Konto erhalten, aber die vorher empfangenen Nachrichten werden in der E-Mail angezeigt, damit Sie darauf zu jeder Zeit zugreifen könnten.

Nachrichten senden/erhalten

Nachdem Sie ein E-Mail-Konto zur E-Mail hinzugefügt haben, können Sie es für den Versand und Empfang der Nachrichten nutzen.

Um eine E-Mail zu senden, führen Sie diese Schritte aus:

  1. Klicken Sie auf den Button Neue E-Mail verfassen in der oberen linken Ecke, um die Seite zu öffnen, wo Sie eine Nachricht verfassen können.

    Wenn Sie mehrere Konten haben, müssen Sie ein Konto wählen, von dem Sie eine Nachricht senden möchten. Dafür klicken Sie auf den schwarzen Pfeil neben dem Feld Von, um das Listenmenü zu öffnen, und wählen Sie das gewünschte Konto.

  2. Geben Sie die E-Mail-Adresse des Empfängers ins Feld An ein.

    Sie können eine Nachricht an mehrere Personen durch die Angabe mehrerer Adressen senden. Um eine Kopie der Nachricht an mehrere Adressen zu schicken, nutzen Sie den Link Kopie hinzufügen rechts vom Feld An.

  3. Geben Sie einen Betreff für Ihre Nachricht ins Feld Betreff ein.
  4. Verfassen Sie den Text Ihrer Nachricht.

    Um Ihre Nachricht zu formatieren, einen Link oder ein Bild einzufügen, nutzen Sie die Formatierungsleiste.

    Beim Versenden der E-Mails können Sie die Dokumente von Ihrer Festplatte oder aus dem Modul Dokumente mithilfe der Buttons under dem Text der Nachricht anhängen.

    Wenn Sie einen Anhang Ihrer E-Mail beifügen möchten, stellen Sie sicher, dass die Dateigröße 15 MB nicht überschreitet.
  5. Fügen Sie ein Schlagwort hinzu.

    Die Schlagwörter werden für die Erleichterung der Suche und Organisation der Nachrichten verwendet. Um ein Schlagwort der Nachricht hinzuzufügen, klicken Sie auf den Button Schlagwort hinzufügen oben oder unter dem Text der Nachricht und wählen Sie das gewünschte Schlagwort oder erstellen Sie ein neues Schlagwort.

  6. Klicken Sie auf den Button Senden.
    E-Mail erstellen E-Mail erstellen

    Um Ihre Nachricht später zu senden, klicken Sie auf den Button Speichern. Ihre Nachricht wird im Ordner Entwürfe gespeichert. Um darauf zuzugreifen, klicken Sie auf den entsprechenden Ordner im linken Bereich.

E-Mail ermöglicht es Ihnen, eine Signatur zu Ihren Nachrichten hinzuzufügen.

Dafür mussen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie die Sektion Einstellungen im linken Bereich und wählen Sie die Option Kontenverwaltung,
  2. Klicken Sie auf den Button Signatur ändern neben dem gewünschten Konto,
  3. Activate Signature Activate Signature
  4. Im geöffneten Fenster 'Signatur ändern' erstellen Sie Ihre Signatur,
    Ihre Auswahl ist nicht auf den Namen beschränkt, Sie können einen Text, Bild, Link oder sogar einen generierten HTML-Code als Signatur nutzen.
  5. Klicken Sie auf den Button Speichern.
  6. Create Signature Create Signature

Ihre persönliche Signatur wird automatisch jedes Mal, wenn Sie eine E-Mail von dem Konto mit der vorkonfigurierten Signatur senden, hinzugefügt.

Falls Sie die Signatur ändern oder löschen möchten, führen Sie die folgenden Schritte dafür aus:

  1. Öffnen Sie die Sektion Einstellungen im linken Bereich und wählen Sie die Option Kontenverwaltung.
  2. Klicken Sie auf den Button Signatur ändern neben dem gewünschten Konto.
  3. Im geöffneten Fenster 'Signatur ändern' ändern Sie die Signatur oder löschen Sie sie.
    Sie können sie zeitweilig dektivieren, deaktivieren Sie dafür das Kästchen Unterschrift nutzen.

Die E-Mail erlaubt Ihnen als unentbehrliches Tool der geschäftlichen Kommunikation den Nachrichtenaustausch mit den anderen Portalbenutzern sowie mit den CRM-Kontakten durchzuführen.

Um eine E-Mail an einen CRM-Kontakt oder Portalbenutzer zu senden, führen Sie diese Schritte aus:

  1. Wählen Sie die Liste Portal-Kontakte oder CRM-Kontakte im linken Bereich.
  2. Wählen Sie den gewünschten Kontakt aus der Liste.
  3. Klicken Sie aufs Symbol Symbol Aktionen rechts vom gewählten Kontakt und nutzen Sie die Option Nachricht verfassen.
    CRM-Kontakte CRM-Kontakte

    Oder nutzen Sie den Button Nachricht verfassen über der Kontaktliste, um eine E-Mail an den Kontakt zu senden, den Sie durch die Aktivierung des Feldes daneben gewählt haben.

Um den Ordner Posteingang zu aktualisieren, klicken Sie auf den Button Button Neue Nachrichten erhalten. Alle Nachrichtenketten, die Sie noch nicht gelesen haben, werden neben der Überschrift Posteingang oder oberhalb des Symbols E-Mail erscheinen. Beim Anklicken des Symbols Mail wird eine Liste der neuen Nachrichtenketten/Nachrichten angezeigt, klicken Sie auf den Link Alles sehen, um sie im Posteingang zu öffnen. Die Anzahl der Nachrichten in einer Kette wird neben dem Namen des Absenders angezeigt, z.B.: Symbol Anzahl der Nachrichten.

Um die empfangenen E-Mails zu organisieren:

  • nutzen Sie den Filter, um die Nachrichtenketten nach den gewählten Kriterien zu sehen:

    Status

    • Ungelesen, um alle Nachrichtenketten zu sehen, die nocht nicht gelesen wurden;
    • Gelesen, um alle Nachrichtenketten zu sehen, die bereits gelesen wurden.

    Für die Periode

    • Heute, um die heutigen Nachrichtenketten zu sehen;
    • Gestern, um die gestrigen Nachrichtenketten zu sehen;
    • Letzte Woche, um die Nachrichtenketten für die letzte Woche zu sehen;
    • Benutzerdefinierter Zeitraum, um die Nachrichtenketten innerhalb eines festgelegten Zeitraums zu sehen.

    Sonstiges

    • Wichtig, um alle Nachrichtenketten mit einer Flagge zu sehen;
    • Mit Anlagen, um nur die Nachrichtenketten zu sehen, die einen Anhang haben;
    • Von E-Mail-Adresse, um alle Nachrichtenketten zu sehen, die von einem bestimmten Absender geschickt wurden;
    • An E-Mail-Adresse, um alle Nachrichtenketten zu sehen, die an eine bestimmte E-Mail-Adresse geschickt wurden;
    • Mit Schlagwort, um nur die Nachrichtenketten zu sehen, die ein bestimmtes Schlagwort haben.
  • markieren Sie die gewünschte Gruppe der Nachrichtenketten Alle, Gelesen, Ungelesen, Wichtig, Mit Anlagen, Keine oder einige nötige Nachrichtenketten aus unterschiedlichen Gruppen und wählen Sie eine entsprechende Operation:
    • Löschen - um die gewählte Nachrichtenkette bzw. -ketten in den Ordner Papierkorb zu verschieben,

      Sie können alle Nachrichtenketten aus dem Ordner Papierkorb mit einem Buttonklick löschen. Dafür klicken Sie einfach auf das Symbol Symbol Papierkorb, das erscheint, wenn Sie den Mauszeiger auf die Überschrift Papierkorb richten.

    • Spam - um die gewählte Nachrichtenkette bzw. -ketten in den Ordner Spam zu verschieben,

      Beachten Sie, dass es unmöglich ist, die aus dem Ordner Spam entfernten Nachrichtenketten wiederherzustellen.

    • Als gelesen markieren - um die gewählte Nachrichtenkette bzw. -ketten als gelesen zu markieren.
    • Als nicht gelesen markieren - um die gewählte Nachrichtenkette bzw. -ketten als nicht gelesen zu markieren.
    • Schlagwort hinzufügen - um ein gewähltes oder erstelltes Schlagwort zur gewählten Nachrichtenkette bzw. -ketten hinzuzufügen.
  • Sie können auch das Kontextmenü der Nachrichtenkette nutzen, um den gewünschten Vorgang durchzuführen. Markieren Sie die gewünschten Ketten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den gewählten Bereich und wählen Sie die nötige Option: Als gelesen/ungelesen markieren, Spam, Löschen. Falls Sie nur eine Kette wählen, wird das erweiterte Kontextmenü angezeigt. Wählen Sie eine der verfügbaren Optionen: Öffnen, In neuer Registerkarte öffnen, Antworten, Alle beantworten, Eine Nachricht an den Absender schreiben, Weiterleiten, Als gelesen/ungelesen markieren, Als wichtig markieren, Spam, Löschen.
  • fügen Sie eine Flagge hinzu, um eine Nachrichtenkette mit einem Zeichen zu markieren,
  • nutzen Sie die Option Sortieren, um die Nachrichtenketten im Ordner Posteingang nach Datum zu sortieren.
  • Posteingang Posteingang

Um eine E-Mail zu lesen, klicken Sie auf ihren Betreff.

Wenn die Nachrichtenkette offen ist, wird nur die letzte versandte und empfangene Nachtricht standardmäßig angezeigt. Wenn Sie alle Nachrichten in dieser Kette sehen möchten, klicken Sie auf den Link Alle ausklappen. Wenn Sie diese ausblenden möchten, klicken Sie auf den Link Alle einklappen. Sie können von einer Nachrichtenkette zur anderen mithilfe der Links Zurück und Weiter übergehen. Sie können auf die Nachricht antworten, sie weiterleiten, sie im neuen Tab öffnen, sie löschen, als ungelesen markieren, in CRM exportieren, in den Ordner Spam verschieben, ein Schlagwort hinzufügen oder sie mit CRM-Kontakten verknüpfen, indem Sie die Buttons oben dem Text der Nachricht oder das Listenmenü nutzen.

Nachricht lesen Nachricht lesen

Standardmäßig werden die in einer Nachricht versandten Bilder aus Sicherheitsgründen deaktiviert. Um die Bilder zu sehen, müssen Sie den Link Bilder anzeigen anklicken. Wenn Sie die Ansichtsoptionen ändern möchten, klicken Sie auf die Überschrift Immer einblenden Bilder von "Name des Absenders". Nachdem Sie diese Option übernommen haben, werden alle Bilder in den Nachrichten, die vom gewählten Benutzer eingehen, angezeigt.

Bild aktivieren Bild aktivieren

Die empfangene E-Mail kann Dateianhänge enthalten. Mithilfe der E-Mail können Sie diese Dateien im beliebigen Ordner im Modul Dokumente automatisch speichern. Dafür müssen Sie einen Ordner für Anlagen erstellen.

  1. Öffnen Sie die Sektion Einstellungen im linken Bereich und wählen Sie die Option Kontenverwaltung.
  2. Klicken Sie aufs Symbol Actions Icon rechts vom Konto, für das Sie den Ordner erstellen möchten.
  3. Wählen Sie die Option Ordner für Anlagen und dann den gewünschten Ordner.
  4. Klicken Sie auf den Button OK.
  5. Folder For Attachments Folder For Attachments

Sobald der Ordner für Anlagen festgelegt ist, werden alle Dateien, die an die zukünftigen E-Mail-Nachrichten angehängt sind, in diesem Ordner gespeichert.

Sie können auch den Ordner für Anlagen entkoppeln oder ändern, folgen Sie dafür den oben beschriebenen Schritten. Aber beachten Sie bitte, dass alle vorher gespeicherten Anhänge bei Änderung des Ordners in den neuen Ordner nicht übertragen werden. Die Änderungen werden nur auf die neuen Nachrichten angewendet.

Mithilfe des Symbols Actions Icon rechts von der Anlage können Sie auch:

  • eine Datei auf Ihren Computer herunterladen,
  • eine Datei in Ihrem Browser anzeigen,
  • eine Datei (Textdatei, Kalkulationstabelle oder Präsentation)im Dokumenteneditor öffnen,
  • eine Datei im Ordner Meine Dokumente speichern.
  • Attachment Options Attachment Options

Integration mit CRM

Die E-Mail gibt Ihnen die Möglichkeit, eine Nachrichtenkette oder eine Nachricht mit dem CRM-Element zu verknüpfen, um die nötige Information über die Kontakte, Veranstaltungen, Verkaufschancen, die schon per E-Mail gesendet wurde, auf Ihren CRM-Modul zu übertragen.

Es gibt einen Unterschied zwischen Verknüpfung der Nachrichtenkette und der einzelnen Nachricht mit dem CRM-Element. Wenn Sie die Nachrichtenkette verknüpfen, werden alle in der Nachrictenkette schon vorhandenen und auch zukünftigen Nachrichte auf Ihren CRM-Modul übertragen. Wenn Sie die einzelne Nachricht zum CRM-Element verknüpfen, wird nur diese Nachricht im CRM-Modul angezeigt.

Um die Nachrichtenkette mit dem CRM-Element zu verknüpfen:

  1. wählen Sie eine Nachrichtenkette und öffnen Sie sie,
  2. klicken Sie auf den Button Mehr im oberen Seitenbereich und wählen Sie die Option Mit CRM verknüpfen,
  3. im geöffneten Fenster Nachrichtenkette mit CRM verknüpfen wählen Sie das Element, mit dem Sie die Nachrichtenkette verknüpfen möchten, aus der Listenmenü,
  4. Es gibt 3 verfügbaren Optionen in der E-Mail: Kontakt, Veranstaltung und Verkaufschance. Die Standardoption ist Kontakt.

  5. geben Sie den Namen des Elementes vollständig oder teilweise ein,
    Sie können Ihre Nachrichtenkette mit einigen CRM-Elementen auf einmal verknüpfen.

    Wenn Sie ein Element aus Versehen hinzugefügt haben und es löschen möchten, klicken Sie aufs Symbol Eliminate neben seinem Namen.

  6. klicken Sie auf den Button Speichern.
Link thread Link thread

Um die einzelne Nachricht mit dem CRM-Element zu verknüpfen:

  1. öffnen Sie die notwendige Nachrichtenkette,
  2. klicken Sie auf die gewünschte Nachricht,
  3. klicken Sie aufs Symbol Actions Icon rechts und wählen Sie die Option Nach CRM exportieren,
  4. im geöffneten Fenster Nach CRM exportieren wählen Sie das Element, mit dem Sie Ihre Nachricht verknüpfen möchten, aus der Listenmenü,
  5. geben Sie den Namen des Elementes vollständig oder teilweise ein,

    Wenn Sie ein Element aus Versehen hinzugefügt haben und es löschen möchten, klicken Sie aufs Symbol Eliminate neben seinem Namen.

  6. klicken Sie auf den Button Exportieren.

Das wär`s! Sie haben die nötigen E-Mails auf den CRM-Modul übertragen und seit diesem Moment können Sie Ihren Briefwechsel gerade auf der Beschreibungsseite des Elements durchsehen.

Auf der Beschreibungsseite des Elements im CRM-Modul können Sie auch:

  • nicht nur versandte oder empfangene Nachrichte aus der Nachrichtenkette sondern auch die neuen ansehen;
  • jede Nachricht öffnen, dabei auf ihr Thema klicken;
  • angehängte Dateien öffnen, dabei auf den Link Dateien zeigen klicken;
  • die Nachricht löschen, dabei aufs Symbol Delete daneben klicken.
Element Page Element Page

Um die Nachrichtenkette vom CRM-Element zu trennen:

  1. klicken Sie aufs Symbol Mail oben auf jeder Portalseite,
  2. wählen Sie die gewünschte Nachrichtenkette und öffnen Sie sie,
  3. klicken Sie auf den Button Mehr im oberen Seitenbereich und wählen Sie die Option Mit CRM verknüpfen,
  4. im geöffneten Fenster Nachrichtenkette mit CRM verknüpfen werden Sie alle CRM-Elemente, die mit der Nachrichtenkette verknüpft sind, sehen. Wenn Sie alle verknüpften Elemente löschen möchten, klicken Sie auf den Button Alle trennen und bestätigen Sie die Auswahl. Wenn Sie bestimmtes Element löschen möchten, klicken Sie aufs Symbol Eliminate neben seinem Namen und dann auf den Button Speichern.
    Beachten Sie, dass wenn Sie die Nachrichtenkette vom CRM-Element trennen, werden neue Nachrichte auf den CRM-Modul nicht übertragen, aber alle vorher übertragenen Nachrichten aus der Nachrichtenkette werden auf der Beschreibungsseite des Elements bleiben. Wenn Sie die Nachrichtenkette von der Beschreibungsseite des Elements löschen möchten, löschen Sie die Nachrichten nacheinander, klicken Sie dabei aufs Symbol Eliminate2 neben der entsprechenden Nachricht.

Um die einzelne Nachricht vom CRM-Element zu trennen, gehen Sie zur Beschreibungsseite des Elements und klicken Sie aufs Symbol Eliminate2 neben der gewünschten Nachricht.

Sie können Rechnungen vom Modul CRM mithilfe der E-Mail senden. Sicher sparen Sie Zeit mit dieser Funktion, weil Sie es nicht mehr brauchen, zwischen den Modulen zu wechseln.

Dafür führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie den Modul CRM.
  2. Klicken Sie auf den Button Erstellen und wählen Sie die Option Rechnung. Oder können Sie die Sektion Contacts öffnen, die gewünschte Person oder Unternehmen wählen und auf den Button Eine Rechnung ausstellen klicken.
    Make Out Invoice Make Out Invoice
    Falls die Rechnung, die Sie senden möchten, schon ausgestellt ist, fahren Sie mit Schritt 5 fort.
  3. Füllen Sie alle Felder, die mit dem roten Zeichen markiert sind, aus.
  4. Klicken Sie auf den Button Diese Rechnung hinzufügen.
  5. Auf den Seite 'Rechnungen' klicken Sie uafs Symbol Actions Icon rechts von der gewünschten Rechnung und wählen Sie die Option Per E-Mail senden. Sie werden zur E-Mail weitergeleitet. Dort werden Sie den Brief mit der angehähgten Rechnung sehen.
  6. Send Invoice Send Invoice
  7. Füllen Sie alle nötigen Felder im Brief aus.
  8. Klicken Sie auf den Button Senden.
    Falls Soe möchten es später senden, klicken Sie auf den Button Speichern.

Jetzt wissen Sie, wie einfach Sie die Rechnungen per E-Mail senden können. Mehr Informationen über Rechnungen finden Sie in der Sektion CRM.

Schlagwörter erstellen/verwalten

Die Organisation Ihrer E-Mails hilft Ihnen den Nachrichtenaustausch zu verfolgen und die Suche nach den bestimmten Nachrichten zu erleichtern. Um Ihre E-Mails zu organisieren, können Sie dazu die Schlagwörter hinzufügen. Dafür:

Im Ordner Posteingang:

  1. Wählen Sie die Nachrichtenkette(n) durch die Aktivierung des entsprechenden Feldes.
  2. Klicken Sie auf den Button Schlagwort hinzufügen über der Liste mit den empfangenen Nachrichten in der Kette.
  3. Wählen Sie ein Schlagwort aus der Liste oder erstellen Sie ein neues Schlagwort.

Beim Lesen einer Nachricht:

  1. Öffnen Sie die notwendige Nachrichtenkette.
  2. Klicken Sie auf den Button Schlagwort hinzufügen über dem Text der Nachricht.
  3. Wählen Sie ein Schlagwort aus der Liste oder erstellen Sie ein neues Schlagwort.

Beim Verfassen einer Nachricht:

  1. Klicken Sie auf den Button Neue E-Mail erstellen.
  2. Klicken Sie auf den Button Schlagwort hinzufügen über dem Feld Von.
  3. Wählen Sie ein Schlagwort aus der Liste oder erstellen Sie ein neues Schlagwort.

Das hinzugefügte Schlagwort ist immer neben dem Betreff der Nachrichtenkette im Ordner Posteingang zu sehen und im geöffnenen Fenster der Nachrichtenkette im Feld Schlagwörter unter dem Feld Datum.

Sie können auf die Nachrichtenketten mit Schlagwörtern mithilfe der Links im linken Bereich unter dem Ordner Spam zugreifen. Mit einem Klick auf den Namen des entsprechenden Schlagworts können Sie die Liste mit den Nachrichtenketten und die entsprechenden Schlagwörter sehen.

Um ein Schlagwort zu bearbeiten:

  1. Öffnen Sie die Sektion Einstellungen im linken Bereich.
  2. Wählen Sie die Option Verwaltung der Schlagwörter, um die Liste mit den Schlagwörtern zu öffnen.
  3. Wählen Sie das gewünschte Schlagwort aus der Liste und klicken Sie aufs Symbol Symbol Aktionen rechts.
  4. Wählen Sie die Option Bearbeiten.
  5. Nehmen Sie alle notwendigen Änderungen vor und klicken Sie auf den Button Speichern.

Um ein Schlagwort zu löschen, wählen Sie die entsprechende Option im Listenmenü Aktionen.

Schlagwort verwalten Schlagwort verwalten
Try now for free Try and make your decision No need to install anything
to see all the features in action
Wer sich dafür interessiert hat,
hat auch das Folgende gelesen:
Schließen